Die Camper unter der CHIO-Brücke

ASEAG-Verkehrsmeister Edim Hasanovic und Sander Lutterbach, Leiter der Abteilung Verkehrslenkung und Betriebssteuerung, an der mobilen Leitstelle unter der CHIO-Brücke.

Die mobile Leitstelle der ASEAG campiert während des Weltfest des Pferdesports in der Aachener Soers unter der CHIO-Brücke und organisiert während der Turniertage die Beförderung von weit über 100.000 Fahrgästen. Am morgigen Samstag steht die größte Herausforderung bevor, wenn über 30.000 Fahrgäste erwartet werden. Ein Blick hinter die Kulissen.

1