Mitmachen, anfassen und staunen

Das Museum mit der Maus im Odysseum Köln.

Spielend in »Mitmachmuseen« die Welt entdecken! Für euren Familienausflug findet ihr in der Region ein paar ganz besonders lohnende Ziele: In den Mitmachmuseen können eure Kinder und ihr aktiv spannende und erlebnisreiche Entdeckungstouren in die Welt des Wissens unternehmen. Mitmachen, anfassen und staunen, verbunden mit viel Spaß und Begeisterung, sind in den Museen ausdrücklich erwünscht.

Wir haben uns für euch umgesehen und in der Rubrik »Freizeittipps« ein paar interessante Museen vorgestellt. Dazu geben wir euch Tipps zur Anreise mit Bus und Bahn und zum richtigen Ticket.

Das Abenteuermuseum Odysseum Köln vereint zwei Kölner Freizeitattraktionen unter einem Dach. Auf der einen Seite die interaktive Ausstellung »The Game«, die in ihrer Form einzigartig in Europa ist und auf der anderen Seite das sogar weltweit einzigartige »Museum mit der Maus«, in dem kleine und große Besucher die beliebten Sachgeschichten aus der Fernsehsendung des WDR live erleben können.

Im Continium in Kerkrade stehen Wissenschaft und Technik im Mittelpunkt, was schon beim Anblick der Fassade deutlich wird: Stahltreppen, Flachdach, roter Backstein und ein Dach in der Form von Sägezähnen – allesamt bewusste Zitate europäischer Industriearchitektur.

Im Explorado Duisburg, Deutschlands größtem Kindermuseum, dürfen Kinder alles anfassen, denn die zahlreichen Stationen sind zum Mitmachen gedacht. Klettern, Riechen, Experimentieren, Verkleiden, Bauen – hier erforschen Kinder zwischen 4 und 12 Jahren unsere Welt spielend.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Forschen und Staunen!

Foto: Odysseum Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.